1.Schröder-Immobilien-Cup der Eintracht Elbmarsch ein voller Erfolg!

Winterzeit ist Hallenfußball-Zeit. So auch in der Elbmarsch. Neben den seit Jahren renommierten Hallenturnieren der 1.Herren und der Frauenmannschaft hat nun auch die 3.Herren der Eintracht Elbmarsch ihr eigenes Hallenturnier. Hierzu konnte man Schröder Immobilien aus Winsen als starken Partner und Sponsor gewinnen. Im Rahmen eines Mitternachtsturniers fanden sich trotz diverses anderer Hallenturniere gleich 10 Mannschaften, davon drei aus der eigenen 3. und 4.Herren, die teilnahmen. Die kleine Schulsporthalle in Marschacht bot einen perfekten Rahmen für ein Turnier, dass für die meist auf Kreisklassen-Niveau spielenden Mannschaften eine echte Abwechslung in der dunklen Jahreszeit darstellte. Nach insgesamt mehr als 6 Stunden Budenzauber setzte sich am Ende der Tus Erbstorf im Finale durch. Erfreulich für den Gastgeber war das "kleine Finale", in dem Eintracht Elbmarsch 3 a auf 3 b traf. Und sogar der Pokal für den besten Torwart blieb durch die Wahl für Patrick Flügge in den Reihen des Ausrichters. Ein tolles Fußball-Event mit einem Sahnehäubchen für die ausrichtende 3.Herren: Schröder Immobilien kleidete die komplette Mannschaft mit Präsentations-Hoodies ein. Ein großer Dank nochmal an dieser Stelle für das großartige Engagement von Schröder Immobilien. Alle teilnehmenden Mannschaften freuen sich schon jetzt auf die 2.Auflage im nächsten Jahr.

Bernd Brakelmann (Trainer), Sarah Lauppe von Schröder Immobilien, Bernd Brakelmann (Trainer), Tobias Wenck (Ligaobmann Eintracht Elbmarsch) sowie Fabian Bunk und Patrick Flügge freuen sich über das Sponsoring von Schröder Immobilien aus Winsen.
Sarah Lauppe (stehend links) von Schröder Immobilien überreicht der 3.Herren der Eintracht Elbmarsch die gesponsorten Pullis

Unsere Online-Werbepartner:

Online bei der Eintracht werben?

Kurze Mail genügt:

Mehr

Unsere Eintracht bei LaFu!

Unsere Stammvereine